Aktuelles
Einsa¨tze
Informationen
Jugend-Bereich der FF Eckenhaid
Kinder-Bereich der FF Eckenhaid
Bilder
Downloads
Kontakt
Links

Valid XHTML 1.0


Zurück zur Einsatzliste

Rauchentwicklung in Wohnung, Ursache unklar Geschrieben von Joerg Kubat am
11.04.2011
Einsatzort:Eckenhaid, Föhrenstrasse
Einsatzzeit:10.04.2011 20:10

Am Sonntagabend wurden die Feuerwehren Eschenau, Forth und Eckenhaid mit der Meldung „Rauchentwicklung in Wohnung, Ursache unklar, möglicherweise Kaminofen“ alarmiert.
Nach Lageerkundung durch die Besatzung des Eckenhaider ELW (78/12/1) wurden 3 Bewohner mit Rauchgasvergiftung vorgefunden und versorgt.
Einer Bewohnerin musste durch den Rettungsassistenten der FF Eckenhaid Sauerstoff verabreicht werden.
Vom zweiten an der Einsatzstelle eingetroffenen Fahrzeug (LF 8/6 FF Eckenhaid 78/47/1) wurde ein Trupp mit schwerem Atemschutz zur Erkundung von innen entsand. Hierbei wurde festgestellt, das der Kachelofen durch unsachgemäße Benutzung die Rauchentwicklung verursacht hat.
Ein zweiter Atemschutztrupp des zweiten Eckenhaider LF8 räumte den Kachelofen leer um weitere Rauchentwicklung zu verhindern.
Während die Feuerwehren Eschenau und Forth von der Einsatzstelle abrückten wurde die Wohnung mittels Überdrucklüfter belüftet und konnte nach einer Schadstoffmessung wieder an die Eigentümer übergeben werden.
Von den 3 Rauchgasverletzten die an den Rettungsdienst übergeben wurden musste eine Person ins Krankenhaus gebracht werden.



Bilder zum Einsatz:




Besucher seit 05.03.2004: 234100